Holzbackofen für Gemeinschaftsgetragene Bäckerei

Finished 05 / 08 / 2020
Funded!
Received
€ 1.005
Minimum
€ 1.000
Optimum
€ 2.200
16 Co-financiers
Contributing € 10
Herzlich willkommen zur Ofen-Einweihung!
Sobald der Ofen auf dem PlatzProjekt aufgebaut ist, wird es eine Einweihungsfeier mit Flammkuchen geben...und alle UnterstützerInnen, egal mit welchem Betrag, sind herzlich eingeladen!!!
> 03 Co-financiers
Contributing € 20
Süßes aus dem Holzbackofen
Bei der Ofen-Einweihung bekommst du zusätzlich eine süße Überraschung aus dem Holzbackofen! Zudem bist du natürlich herzlich zur Ofen-Einweihung eingeladen!
> 01 Co-financiers
Contributing € 35
Weihnachts-Paket
Du bekommst zur Weihnachtszeit ein Überraschungspaket mit Backware aus dem Holzbackofen. Zudem bist du natürlich herzlich zur Ofen-Einweihung eingeladen!
> 03 Co-financiers
Contributing € 50
Vesper-Paket
Brot & Co für ein ordentliches Vesper (Brotzeit). Zudem bist du natürlich herzlich zur Ofen-Einweihung eingeladen!
> 00 Co-financiers

About this project

Es geht um die Finanzierung eines Ofens, um eine Gemeinschaftsgetragene Bäckerei zu gründen.
Material Minimum Optimum
Holzbackofen
Um zu backen, benötigen wir einen Ofen ;) Wir haben diesen Ofen angezahlt und er steht für uns bereit. Es handelt sich um einen mobilen Holzbackofen.
€ 1.000
Holz & Rohstoffe
Die ersten Fuhren Holz und Getreideerzeugnisse zum "eingrooven" mit dem Ofen und den neuen Bedingungen vor Ort.
€ 350
Back-Utensilien
Für gebrauchte Gärkörbchen, Backformen, Kisten,...
€ 350
Infrastructure Minimum Optimum
Abholung und Aufbau Ofen
Transportkosten und sicherer Aufbau auf dem PlatzProjekt
€ 500
Total € 1.000 € 2.200

General information

Der Holzbackofen, um den es in diesem Crowdfunding geht, ist der Startschuss für die Gründung einer Gemeinschaftsgetragenen Bäckerei.
Eine fixe "Kundschaft" soll innerhalb eines Vereins mit Brot versorgt werden.
Die Mitglieder zahlen einen monatlichen Beitrag und bekommen dafür wöchentlich Backware.

Der Holzbackofen wird auf dem PlatzProjekt in Hannover-Linden aufgestellt und gebacken werden pure Brote OHNE Backmittel, Enzyme, industrielle Hefen oder anderen Helferlein.
"Einfach nur" mit Getreide, Wasser und Salz...THAT'S IT!
Einziges Triebmittel: Wilde Hefen aus eigenen Sauerteigen.
Wir wollen zeigen wie toll Brote aus wenigen guten Zutaten schmecken können!

Main features and goals of the crowdfunding campaign

  • Es geht NICHT um Umsatzsteigerung, sondern um die Befriedigung der Bedürfnisse der Gemeinschaft...
  • ...und damit um ein nachhaltiges Konzept.
  • Aufgrund der festen "Kundschaft" kommt es nicht zu Überproduktionen...
  • ...damit können Rohstoffbestellungen sowie die Backplanung ganz genau erfolgen.
  • Die Beiträge müssen nicht gleich hoch sein. Menschen die mehr Geld besitzen können mehr Geld in den Topf werfen, damit Menschen mit weniger trotzdem den Zugang zu gutem Brot haben.

Why this is important

Gemeinschaft, Gemeinschaft, Gemeinschaft...
...und Respekt gegenüber Allem und Jedem!!!

Außerdem:
In den letzten 20 Jahren haben 50% der Handwerksbetriebe dicht gemacht!
Daher wollen wir:

  • Ein alternatives Wir-tschaftssystem aufzeigen, um weitere Akteure zu inspirieren...
  • ...und um kleine Handwerksbäckereien zu stärken.
  • Unsere tolle Backkultur erhalten, die in Deutschland teilweise mit Füßen getreten wird...
  • ...und aufzeigen, wie gut Brot aus nur drei Zutaten (Getreide, Wasser, Salz) schmecken kann.

Backen soll für BäckerInnen wieder Spaß machen, ohne Druck der Umsatzsteigerung, und damit auch eine Bereicherung für ihr Umfeld darstellen!

Darüber hinaus wollen wir Aufklärung und Bildung bezüglich verantwortungsvollem Umgang mit Lebensmitteln und deren Weiterverarbeitung leisten und fördern.

Team and experience

Wir sind:

Kathrin
Schwäbin aus Hannover und Bäckermeisterin seit 2019.
Nach Umwegen in der Industrie als Industriemechanikerin und Verpackungsingenieurin ist sie noch gar nicht lange Bäckerin, dafür aber mit umso mehr Leidenschaft!

Stephie
Hannoveranerin aus Hannover ;)
Barista und ebenfalls Bäckerin! Sie kocht für ihr Leben gern und fermentiert was das Zeug hält. Sie kreiert großartige Geschmäcker und befriedigt damit jeden Gaumen!....meist vegan!

Gelernt haben wir in einer kleinen Bio- und Demeter-Bäckerei, in der qualitativ hochwertige Rohstoffe mit viel Liebe und Zeit zu großartigen Backwaren verarbeitet werden...

...und das alles in Handarbeit! Anders wollen wir auch gar nicht backen!

Dieses Handwerk bereitet uns sehr viel Freude, befriedigt uns ungemein und wir verbinden damit mehr als nur in einer Backstube zu stehen und Brot & Co zu backen.

Es geht uns darum Verantwortung für die Natur und deren Rohstoffe zu übernehmen und um einen respektvollen Umgang mit allen beteiligten Menschen zu pflegen.