Filed on 13 / 10 / 2020
Received
€ 635
Minimum
€ 1.150
Optimum
€ 6.650
8 Co-financiers
Contributing € 10
3 x Kunst-Postkarten von Sabine Gebhardt, Hannover
Mit den Motiven "Keep Calm!", "Protect each other" und "Happy Day" liefert die hannoversche Künstlerin Sabine Gebhardt einen ersten Beitrag zum Projekt. Die Postkarten sind auf der Rückseite unbeschriftet. Damit können die Schriftzüge und Illustrationen unabhängig vom Projektanlass Freude verbreiten. Die Karten wurden auf ausrangiertem und hochwertigem Papier gedruckt, ca 500 g/m2 Grammatur. Weitere Informationen: projekte.hannovermachen.de/project/kultur-in-sicht/updates/neues-dankeschon-kunst-postkarten
> 00 Co-financiers
Contributing € 15
Ein Kultur-Visier für Dich und ein Halbes für den guten Zweck
Du bekommst ein Kultur-Visier für Dich. Außerdem werden 5 Euro für den guten Zweck verwendet. Die Hälfte eines Visiers wird damit finanziert. Bitte abholen während der Öffnungszeiten: Mo + Di 15 - 19 Uhr, Do + Fr 10 - 12 Uhr.
> 02 Co-financiers
Contributing € 30
Ein künstlerisches PREMIUM Kultur-Visier in einer Geschenk-Verpackung
Du bekommst ein PREMIUM Kultur-Visier, gestaltet von Künstlerinnen und Künstlern aus Hannover in einer hochwertigen Upcycling-Verpackung - auch als Geschenk geeignet. Bitte abholen während der Öffnungszeiten: Mo + Di 15 - 19 Uhr, Do + Fr 10 - 12 Uhr.
> 00 Co-financiers
Contributing € 30
Dienstags 18:00 - 18:20 Uhr: LIVE aus unserer Ausstellung
Jeden Dienstag 18:00 - 18:20 Uhr senden wir Live aus der Bauteilbörse/Upcyclingbörse Hannover. Bis zu fünf Gäste können gleichzeitig an einer Sendung teilnehmen. Die Stehplätze sind pandemiesicher verteilt in der Ausstellung.
> 00 Co-financiers
Contributing € 100
Workshop: Visiere selbst herstellen und gestalten
Du erlebst den Herstellungsprozess und produzierst für Dich zwei Visiere. Dabei mischst Du Deine Lieblingsfarbe aus Plastik-Granulat und darfst die Kultur-Visiere anschließend mitnehmen. Individuelle Terminabsprache.
> 01 Co-financiers
Contributing € 500
Für Unternehmen/Organisationen: 10 x Kultur-Visier mit Logo + künstlerische Zierstreifen + Führung durch die Ausstellung + Interview in der Livesendung
Ein umfangreiches Service-Paket: Führung durch unsere Ausstellung mit bis fünf TeilnehmerInnen (Live-Konferenzschaltung möglich), Herstellung eines Visiers mit individuellen Farben, 10 x Kultur-Visier mit Logo Ihres Unternehmens, künstlerisch gestaltete Zierstreifen. Außerdem bekommen Sie ein Interview in unserer Dienstagabend-Sendung "Live aus unserer Ausstellung".
> 00 Co-financiers

Kopf komplett verhüllen und entspannt atmen? Mit dem Kultur-Visier ist's möglich

06 | 09 | 2020
Kopf komplett verhüllen und entspannt atmen? Mit dem Kultur-Visier ist's möglich

Hier seht ihr eine Gesichtsschild-Variante, die in unserer Werkstatt auf besonderen Wunsch angefertigt wurde. Die Person ist vom Tragen einer Maske befreit und möchte sich trotzdem in der Öffentlichkeit aufhalten, im Beruf arbeiten, einkaufen gehen usw.
Am Ende des Tages ist zu sehen, weshalb das Spuckschild nützlich ist: Es ist voller getrockneter Tropfenreste, Speichel aus dem eigenen Mund - Spuren des Sprechens. Ohne das Gesichtsschild wären diese Tropfen in Richtung anderer Menschen geflogen.
Hier wird aus Gründen eine Minimalvariante gezeigt. Genauso sind auch Maxischutz-Varianten möglich - mit Folien, die bis zu den Ohren gehen und weit unter den Hals reichen.
Außerdem ist es möglich, in besonders kritischen Pandemiezeiten mit einem Vlies den gesamten Kopf zu bedecken, die Lücke am Hals zu verschließen, entspannt atmen zu können und den Mund, die Mimik usw. frei zu haben.
Weil die Visier-Konstruktion leicht ist, lassen sich zusätzliche Funktionen anbauen, die auf dem Höhepunkt der nächsten Grippesaison nützlich werden. Am besten jetzt schon mal ausprobieren und gleichzeitig #KulturinSicht unterstützen!
Unsere Öffnungszeiten: Mo + Di 15 - 19 Uhr (dienstags ab 17:50 Uhr in unserer Livesendung dabei sein, Zuschauen möglich), Do + Fr 10 - 12 Uhr.
http://upcyclingboerse-hannover.de/hier-findest-du-uns/

Comments

Inicia sesión para dejar un comentario