Utopianale Nr.5 - Weil es ein Morgen gibt.

Filed on 19 / 06 / 2017
Received
€ 1.638
Minimum
€ 8.000
Optimum
€ 11.600
36 Co-financiers
Contributing € 10
Ein "WiLa-Euro"
Lass Dich überraschen!<p> Ein kleines, aber denkanstößiges Souvenir, dass Du immer dabei haben kannst. Es erinnert Dich an die Utopianale und Du kannst es auch als Chip für den Einkaufswagen verwenden! (Die "WiLa-Euros" werden beim "Treffpunkt gute Zukunft" am 17.06.17 (Deisterstraßenfest) oder beim Festival selbst zu kriegen sein.)
> 05 Co-financiers
Contributing € 25
Die Utopianale-Tragetasche
Sicher Dir das Original! <p>Vom Team bedruckt (Stencil-Verfahren) kriegst Du eine einmalige Erinnerung, die Du praktisch nutzen und überall hin mitnehmen kannst.<p> Oder Du bedruckst den Beutel selbst beim 1.-Mai-Fest, beim Treffpunkt gute Zukunft oder der Utopianale? Dann lernst Du sogar noch das Stenceln :-)
> 05 Co-financiers
Contributing € 30
Das Crowdfunding-Ticket für das Festival!
Mit einem leicht erhöhten Wochenend-Festival-Ticket unterstützt Du unsere Arbeit und Vorbereitung sehr! Vielen Dank! Dein persönliches Ticket liegt an der Kasse für Dich bereit.
> 12 Co-financiers
Contributing € 50
Team-T-Shirt
Erstmals wird das Team der Utopianale sich selbst gemachte (gestencelte) Shirts erstellen. Weil unsere Ko-Finanzierer auch Teil des Teams sind, kannst Du Dir beim 1.-Mai-Fest des Kulturzentrums Faust (mit Unterstützung) selbst ein Shirt machen, oder Dir am 17.06. beim "Treffpunkt gute Zukunft" (Deisterstraßenfest) ein eigenes Shirt abholen!<p> (Das Shirt ist selbstverständlich fair gehandelt.)
> 02 Co-financiers
Contributing € 80
Das Sponsoring-Ticket für das Festival-Wochenende!
Wer kann, der oder die kann!<p> Dein Sponsoring-Ticket liegt an der Kasse für Dich bereit. Wir danken Dir, dass Du uns hilfst! <p>Das Ticket ermöglicht uns auch, dass Bedürftige teilnehmen, weil wir Präsenttickets bereithalten können. Auf Dich selbst wartet übrigens auch noch ein Begrüßungssekt!
> 02 Co-financiers
Contributing € 500
Projektberatung durch Felix Kostrzewa.
Du hast eine eigene Idee, was Du (mit Anderen zusammen?) machen willst? Gegebenfalls tut Euch finanziell zusammen und lasst Euch doch unterstützen.<p><p> Der Wissenschaftsladen Hannover und insbesondere unser Projektleiter Felix Kostrzewa hat einige Erfahrung mit der Realisation von Ideen. Ihr werdet Euch zweimal mit ihm treffen können und erhaltet Beratung, Ideen & Kontakte.<p> Das kann der vielleicht entscheidende Kick für Euer Vorhaben sein?
> 00 Co-financiers
Contributing € 500
Festival-Schüler*innen-Guide
Wer kennt das nicht? Zum ersten Mal irgendwo? Ein mulmiges Gefühl.<p> Für eine Kleingruppe aus 3-5 Schüler*innen stellen wir aus dem Team eine/n Pat*in, die ganz für diese Menschen da ist. Das ganze Festival über begleitet und erklärt der Guide, was man so machen kann und welche Fragen auch immer aufkommen. (Der Rest wird besprochen.) <p>Die Unterstützer*innen-Summe kann natürlich gern von Mehreren zusammen aufgebracht werden. Im Paket sind die Schüler*innen-Tickets bereits enthalten.
> 00 Co-financiers

Danke an Euch!

25 | 07 | 2017
Danke an Euch!

Liebe Freunde & Freundinnen der Utopianale,
heute sind wir in der Zeitung und freuen uns sehr. Bei Euch, da es der Aufmacher ist, wollten wir uns gern extra bedanken, denn AN EUCH hat es defintiv NICHT gelegen! (Das Crowdfunding-Zitat ist auch eher 'verkürzt' sagt Felix...)
Falls ihr jedoch noch potentielle Unterstützer*innen kennt, oder nach der Urlaubskasse noch was in derselben ist:
Spende für die 5. Utopianale "Wie wollen wir lernen?"
Konto: Wissenschaftsladen Hannover e.V.
IBAN: DE96 2519 0001 8212 6020 00 (Volksbank Hannover)
Verwendungszweck: SPENDE Utopianale
[Die Spende bis 200 € kann einfach per Kontoauszug gegenüber dem Finanzamt geltend gemacht werden. Der Verein stellt aber auch Spendenquittungen aus.]

Wir wünschen Euch eine tolle Sommerzeit & lasst uns "das Leben verändern!"

Liebe Grüße, Eure Utopianalistas.

Comments

Inicia sesión para dejar un comentario